Neues aus der Szene

Kulturverbände fordern Änderung des Infektionsschutzgesetzes.Der Deutsche Kulturrat und die Deutsche Orchestervereinigung fordern den Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags zu Änderungen des Infektionsschutzgesetzes auf. Sie sehen die Kunstfreiheit nicht ausreichend berücksichtigt.Berliner Kulturszene kritisiert weitere Einschränkungen von Outdoor-Veranstaltungen.Die Berliner Kulturszene kritisiert die Pläne der Bundesregierung, das öffentliche Leben durch eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes weiter einzuschränken. Moniert wird insbesondere die fehlende Unterscheidung zwischen In- und Outdoor-Veranstaltungen.pop rlp und Livekomm wollen Veranstalternetzwerk gründen Die Livekomm und pop rlp, das Kompetenzzentrum für Popularmusik Rheinland-Pfalz, laden am 29. April unter dem Projekttitel „pop rlp live“ Veranstalter in Rheinland-Pfalz virtuell ein, um eine Interessenvertretung gegenüber der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik ins Leben zu rufen.Taylor Swift bricht UK-Charts-Rekord der BeatlesMit der neuen Version ihres Albums „Fearless“ schnellt Taylor Swift in den UK-Longplaycharts von null auf eins und platziert hier ihren dritten Spitzenreiter im Zeitraum von 259 Tagen. Damit nimmt sie den Beatles einen Rekord ab. Quellen 1-2 PB 3-4 MW (Auszüge).

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1A - M-Musik K-Künstler C-Cloud
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?