DM Offener Brief an Kanzlerin……

Generalsekretär Höppner (Deutscher Musikrat): „Bildung und Kultur sind systemrelevant!“

Ist die Kultur in Gefahr? In einem offenen Brief appellierte kürzlich der Deutsche Musikrat (im Namen von Präsident Prof. Martin Maria Krüger und Generalsekretär Prof. Christian Höppner) an Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder, das Signal für eine verantwortungsvolle Öffnung für die außerschulischen Bildungs- und Kultureinrichtungen zu setzen. Im Anschluss an die Sitzung (die am 6. Mai stattfand) sprachen wir mit Generalsekretär Höppner über Ergebnisse, Aussichten, Sorgen und verhaltenen Optimismus.

Herr Professor Höppner, in einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben sie gefordert, auch verantwortungsvolles Musizieren wieder zu ermöglichen. Nun ist die Sitzung vorbei und einige Lockerungen sind angekündigt worden – Ministerpräsident Armin Laschet etwa will Musizieren im Freien in NRW bald wieder ermöglichen. Gibt es noch weitere Botschaften an das Musikleben?

Es gibt nach dieser Konferenz der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten noch keine detaillierten Einlassungen für den gesamten Kulturbereich. Immerhin hat die Kanzlerin angekündigt, dass man hier an einem Konzept arbeitet. Das kann ich für den Musikbereich auch nachvollziehen, weil natürlich die Herausforderungen, die es gibt – bei den Themen Singen, Blasinstrumente, Orchestergraben –, sehr differenziert zu betrachten sind.

Insofern vertehe ich das. Im Bereich der Musikschulen sind auf Länderebene einige Lockerungen vollzogen. Aber insgesamt – und das betrachte ich nach wie vor kritisch – steht die öffentliche Diskussion und das Nachdenken darüber, ob wir verantwortungsvoll öffnen können, nicht im Verhältnis zu anderen Themenbereichen.

Quelle: Brawoo

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!