Neues aus der Szene

Schweden schnürt Kulturhilfspaket

Noch 2020 erhält die schwedische Kulturwirtschaft umgerechnet rund 144 Milllionen Euro, um die ökonomischen Konsequenzen der Corona-Krise abzumildern. 2021 folgen dann weitere Gelder für den Neustart.

 Wiedereinstieg erleichtern

Mit insgesamt 15 Millionen Euro soll der corona-konforme Wiedereinstieg von soziokulturellen Zentren, Netzwerken und Initiativen gefördert werden.

Projektträger erhalten bis zu 50.000 Euro zur Planung neuer Veranstaltungen, Kurse, Workshops und Begegnungsformate. Förderfähig sind Grundkosten, aktivitätsbezogene Kosten und Personalkosten. 

Reform des Urheberrechts: Die Umsetzung von Artikel 17 bleibt umstritten

Bis Mitte 2021 muss der deutsche Gesetzgeber die EU-Urheberrechtsrichtlinie in deutsches Recht umsetzen. Der jetzt vorgelegte Gesetzesentwurf soll die Rechte der Urheber stärken, enthält aber auch Bestimmungen, die kontrovers diskutiert werden.

Quelle:MW (Auszüge).

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?