WDR – Es reicht…..

30.Dezember 2019

Unser Stellungnahme zum Video “Unser Oma ist ne Umeltsau”

Der Belehrungswahn geht weiter.

Ob der WDR nun das Video löscht, ist wohl das mindeste.
Der Indentant entschuldigt sich, wieder einmal.
Der kinderchor wurde hier instumentalisiert.
Der Chorleiter macht auf Mitleid
Rundfunkrat Mitglieder sind sauer
Und die Hörer sind mehr als empört.
……………………..
Egal wie auch immer:
Es gab hier sicherlich die Sendungsplanung, eine entsprechende Redaktionbesprechung und die
Genehmigung duch die Veranwortlichen.
So ist es WDR.
………………………
Meine Persönliche Meinung:
Die entsprechende Stellungnahmen sind berechtigt.
Der Chorleiter sollte von seiner Tätigkeit entbunden werden
und Indentant Buhrow scheint auch in dieser Situation
überfordert zu sein.

Josef Körver

………………………………………………………………………..

Nachrichten Kultur Kino & TV Entsetzen nach Klima-Lied: WDR löscht Kinderchor-Beitrag – Intendant reagiert

Sender löscht Kinderchor-BeitragWDR-Chorleiter äußert sich – Rundfunkrat-Mitglied sauer über “Belehrungswahn”
Teilen

Startseite
Teilen
E-Mail
Kommentare
Mehr

Screenshot WDR
Sonntag, 29.12.2019, 18:36

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als „Umweltsau“ einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich – auch der Chorleiter äußert sich. Aber viele verstehen die Aufregung auch gar nicht.

„Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ gehört zu den Klassikern der witzigsten Kinderlieder. Nun aber hat der WDR mit einer von seinem Kinderchor gesungenen satirischen Verballhornung des Liedes eine Welle der Empörung ausgelöst. Stein des Anstoßes ist der Vers: „Meine Oma ist ‘ne alte Umweltsau.“

Ein sogenannter Shitstorm im Netz mit mehr als 15.000 Facebook-Kommentaren bis Samstagabend zog über den Westdeutschen Rundfunk hinweg. Der WDR hatte das Video schon am Freitagabend von der WDR2-Facebookseite gelöscht und entschuldigte sich „für die missglückte Aktion“

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Starkes Stück, die “Oma Umweltsau”.
    Hauptschuldiger ohnezweifel der WDR.
    Einfach eine Schade was sich dieser Sender
    allein in den letzten 3 Jahren erlaubt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.