Marek Lieberberg sieht „erneute Diskriminierung“

Marek Lieberberg sieht „erneute Diskriminierung“

Marek Lieberberg, CEO/Managing Director Live Nation GSA, hält die unter anderem von Lothar Wieler ausgesprochene Warnung vor Großveranstaltungen für „eine erneute Diskriminierung, die weder zielführend noch zu rechtfertigen ist“. Er rechnet mit einem Ende aller Einschränkungen „spätestens im Frühjahr 2022“. Quelle MW (Auszug).

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1A - M-Musik K-Künstler C-Cloud
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?