Preis für Popkultur zieht in den Admiralspalast

Preis für Popkultur zieht in den Admiralspalast

Am 4. Oktober 2022 verleiht der Verein zur Förderung der Popkultur zum sechsten Mal in Berlin den Preis für Popkultur. Die Gala zieht in diesem Jahr in den Admiralspalast und soll damit „den glanzvollen Charakter aus dem vergangenen Jahr“ fortführen, als der Preis im Tipi am Kanzleramt vergeben wurde.

Update, 16.30 Uhr: Zünächst hatte die Ausrichter in ihrer Mitteilung den 5. Oktober genannt, tatsächlich soll es aber der 5. Oktober sein.

Durch den Abend führen die Moderatorin und Journalistin Salwa Houmsi und ihr Kollege Jo Schück, der die Show bereits im vergangen Jahr moderierte. Mit dem Preis werden in elf Kategorien „herausragende Künstler:innen aus der deutschen Popkulturszene“ ausgezeichnet.            Quelle MW (Auszug)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1A - M-Musik K-Künstler C-Cloud
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?