Blasmusikbegeisterte Jugendliche aus aller Welt treffen sich in Zürich

Blasmusikbegeisterte Jugendliche aus aller Welt treffen sich in Zürich

65 Formationen aus 11 verschiedenen Ländern werden vom 11. – 14. Juli an den Wettbewerben vom Welt Jugendmusik Festival teilnehmen. Geplant sind Konzertwettvorträge sowie Perkussions-, Parademusik- und Hallenshowwettbewerbe. Kritisch zuhören werden unter anderem die internati-onalen Experten Bert Appermont (B) und Frans-Aert Burghgraef (NL) sowie Thomas Trachsel und Kristin Thielemann aus der Schweiz.
Das Rahmenprogramm des Festivals bietet viele Höhepunkte sowohl für die teilnehmenden For-mationen als auch für das interessierte Blasmusik-Publikum. So sind zwei Galakonzerte und eine fulminante Eröffnungsfeier im Hallenstadion geplant.Quelle BM (Auszug).

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1A - M-Musik K-Künstler C-Cloud
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?