AKM legt Rekordzahlen vor

AKM legt Rekordzahlen vor

Die österreichische Verwertungsgesellschaft AKM verkündete bei der Hauptversammlung am 11. Juni 2024 ein neues Abrechnungshoch von fast 120 Millionen Euro. Im Rahmen der Veranstaltung mahnten Präsident Peter Vieweger und Generaldirektor Gernot Graninger klare Rahmenbedingungen in der AI/KI-Diskussion an.  Quelle MW (Auszug).

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1A - M-Musik K-Künstler C-Cloud
Chat öffnen
1
Benötigen Sie Hilfe
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?